Die Gesellschafterversammlung

Die Gesellschafterversammlung wird von zwei Partnern - Bioenergy Europe A. I. S. B. L. und REDcert GmbH - gebildet, die sich gemeinsam der Herausforderung gestellt haben, ein unabhängiges und praktikables Verifizierungssystem für die nachhaltige Erzeugung und Nutzung von fester Biomasse und Biogas zu schaffen. Hierfür bringen sie ihre individuellen Kompetenzen und Stärken ein.

Die Gesellschafterversammlung formuliert die strategischen und wirtschaftlichen Ziele des Unternehmens, nimmt jedoch keinen Einfluss auf den Geschäftsbetrieb des Zertifizierungssystems, um Interessenkonflikte auszuschließen. Ihre Pflichten und Verantwortlichkeiten sind in der Unternehmenssatzung festgelegt.

Jeder Gesellschafter wird durch drei Personen vertreten, welche die Wirtschaftsakteure im Bereich der Erzeugung, des Handels, der Verarbeitung und der Umwandlung in Endenergie sowohl für Biomassefeuerungsanlagen als auch für Biogasanlagen vertreten. Die Vertreter der Gesellschafterversammlung verfügen über ein hohes Maß an Fachwissen im Bereich der Nachhaltigkeitszertifizierung gemäß der Richtlinie 2018/2001 (EU).

 Bioenergy Europe

Bioenergy Europe ist die Stimme der Bioenergie in Europa. Mit Mitgliedern aus über 40 Ländern ist der Verband seit 30 Jahren ein starker Begleiter der Interessen der Bioenergie-Akteure. Bioenergy Europe setzt sich aus Überzeugung für die Nachhaltigkeit der Bioenergie ein. Mit seinem Wissen über die Anforderungen und Entwicklungen der Biomassemärkte erarbeitet Bioenergy Europe in seinen Gremien Vorschläge für einen transparenten Nachhaltigkeitsnachweis, bewertet den methodischen Ansatz des SURE-Systems und gibt Empfehlungen für ihre praktikable Umsetzung in SURE.

Die Vertreter von Bioenergy Europe in der Gesellschafterversammlung sind:

  • Michael Doran (Vorsitzender)

    Irish BioEnergy Association IrBEA

  • Vilma Gaubyte

    Lithuanian Biomass Association Litbioma

  • Hannes Tuohiniitty

    The Bioenergy Association of Finland

www.bioenergyeurope.eu

 REDcert

REDcert wurde 2010 gegründet, um die Nachhaltigkeit von Biokraftstoffen und flüssigen Bioenergieträgern im Rahmen der ersten Richtlinie für erneuerbare Energien (2009/28/EG) nachweisen zu können. Mehr als 1.300 Systemteilnehmer in 25 Ländern machen REDcert zu einem der global führenden Zertifizierungssysteme in diesem Bereich. Als von der EU anerkanntes Zertifizierungssystem bringt REDcert ihre langjährige Expertise und Erfahrung der Nachhaltigkeitszertifizierung in SURE ein.

Die Vertreter von REDcert in der Gesellschafterversammlung sind:

  • Gerolf Bücheler

    German Bioenergy Association BBE

  • Udo Hemmerling

    German Farmer Association DBV

  • Dr. Stefan Rauh

    German Biogas Association FvB

www.redcert.org

Laden Sie unsere Broschüre herunter!

Wir benutzen Cookies
Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wir verwenden ausschließlich funktionale Cookies, um eine optimale Nutzung unserer Webseite sicherstellen zu können. Andere als für den technischen Betrieb der Webseite zwingend notwendige Cookies werden nicht von SURE genutzt.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.